Der König wartet #2

Der König wartet auf den Frühling

“ Im Frühling will ich meiner kleinen Prinzessin Gundi aus den

ersten Blumen einen duftenden Kranz binden.

Den trägt sie dann auf ihrem wilden Lockenkopf und

mit etwas Glück ruht sich ein bunter Schmetterling darauf aus!“,

so denkt er sich und rümpft seine Nase.

„Wo ist sie denn jetzt, die erste Knospe des neuen Jahres?“,

grummelt er. „Ich konnte den Frühling doch heute Morgen schon riechen!“.

„Ah, da, na wusst ich’s doch!“

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail Address wird nicht angezeigt. Erforderliche Felder sind markiert *